Sportschützenverein Daxlanden 1962 e.V

Sportschützenkreis 12 Karlsruhe feiert seinen Kreiskönigsball 2016

  • Nadine Bieringer vom Sportschützenverein Daxlanden 1962 e. V. wurde zur Kreisschützenkönigin ernannt
  • Katharina Lizon errang den Jugendpokal des Kreises

Am Samstag, 19.11.16 fand der Kreiskönigsball des Sportschützenkreises statt, zum ersten Male in der Ufgauhalle in Rheinstetten. Mit über zehn Mitgliedern, allen voran Oberschützenmeister Ludwig Bitzel mit Gattin nahmen an diesem Ball teil. Unter dem Klang des Badner Liedes marschierten die Vereinsstandarten gefolgt vom amtierenden Kreiskönigspaar sowie den Königspaaren aus den Kreisvereinen in die festlich geschmückte Halle ein. Kreisschützenmeister Heiko Helffenstein begrüßte sie fast 250 anwesenden Gäste. Neben den Schützen aus den Vereinen konnte er den Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Rheinstetten, Sebastian Schrempp und den 2. Stv. Landesschützenmeister Erhard Kaiser mit Gattin begrüßen. Der amtierende Kreisschützenkönig Kai Schlünz und seine Königin Kerstin Putzker eröffneten die Tanzrunde unter der musikalischen Begleitung der Band „San Franciscos“.

Der 2. Stv. Landesschützenmeister Erhard Kaiser wies in seiner Rede auf die für das Image der Sportschützen wichtigen Erfolge im Olympiajahr hin und dass es notwendig sei, unseren Sport in der Öffentlichkeit noch deutlicher zu präsentieren. Kurzweile brachten an diesen Abend nicht nur die musikalische Umrahmung, sondern auch die drei überraschenden Auftritte der Showtanztruppe der Volleyballausgleichsportgruppe des Schützenclub 1962 Mörsch, die allen Anwesenden in ewiger Erinnerung bleiben werden.

Einer besonderen Ehrung wurde der langjährigen Kreisdamenleiterin Christa Deutscher zuteil. Sie wurde zum Ehrenmitglied des Sportschützenkreises Karlsruhe ernannt. Alle Gäste erhoben sich von ihren Plätzen und spendeten langanhaltenden Beifall. Den Jugendpokal aus den Händen des Kreisjugendleiters Jürgen Heil erhielt Katharina Lizon vom SSV Daxlanden. Nach einer Tanzrunde wurden die amtierenden Königsfamilien der Kreisvereine einzeln vorgestellt und auf die Bühne gebeten. Das amtierende Kreiskönigspaar gab die Insignien ihrer Macht, die Königsketten und Krone ab und die neuen Majestäten wurden vorgestellt.

Kreisjugendschützenkönig Patrick Hottenrott vom SC Mörsch, begleitet von den Jugendrittern Philipp Rimmelspacher, ebenfalls SC Mörsch und Katharina Lizon vom SSV Daxlanden. Neue Kreisschützenkönigin ist Nadine Bieringer vom SSV Daxlanden. Ihr zur Seite stehen als 1. Hofdame Birgit Morlock und 2. Hofdame Karin Huttary, beide SC Wolfartsweier. Detlev Herold vom SV Waldbronn ist neuer Kreisschützenkönig, begleitet vom 1. Ritter Günter Schwarz von der SG Karlsruhe und dem 2. Ritter Maximilian Foitzik vom SSV Pfinztal.

Kreisbogenschützenkönig wurde Lukas Windeck, Kreisbogenschützenkönigin Monika Mikala und Kreisbogenjugendkönigin Anna Jänner, alle vom 1.BSC Karlsruhe.Der Kreisschützenmeister Heiko Helffenstein wünschte dem neuen Königspaar viel Glück für ihre kommenden Aufgaben im Regentschaftsjahr. Er schloss seine Rede mit den Wünschen für eine friedvolle Advents- und Weihnachtszeit.

Der Schützenverein Daxlanden 1962 e. V. gratuliert der neuen Kreisschützenkönigin, die auch amtierende Schützenkönigin des Vereines ist, recht herzlich.